zurück

1 : 1

Spielende - 90. Minute

90.

Wir wünschen euch

noch einen schönen Samstag! Bis zum nächsten Spiel!

90.

Dauerregen in Wuppertal

Keine Seltenheit, trotzdem gehen beide Mannschaften nochmal zu ihren Fans und klatschen auch für den Support. Die nächste WSV-Aufgabe: Auswärts bei Aufsteiger TuS Erndtebrück!

90.

Unentschieden

RWO war schlagbar, der WSV hatte genug Möglichkeiten dazu. Insgesamt eine gute Vorstellung des WSV ohne die nötige Durschlagskraft, Auch der Zweite der Tabelle wäre heute also zu schlagen gewesen!

90.

Spielende

90.

Fleßers gegen Windmüller

Die beiden baumlangen Defensivspieler rasseln gegeneinander - Fleßers sieht gelb!

90.

gelbe Karte Rot-Weiß Oberhausen

Robert Fleßers sieht die gelbe Karte

90.

Zwei Minuten Nachspielzeit

gibt es oben drauf!

88.

Kramer bringt den Ball aufs Tor

nach einer Manno-Flanke von rechts. Aber auch da ist wenig Druck hinter.

87.

Keine Gefahr

auch RWO mit einem Offensivfoul: Ihenacho legt Schmetz beim Kopfballduell.

86.

Hand von Kramer

in der Vorwärtsbewegung. So kann RWO sich noch etwas tiefer in die Hälfte des WSV graben.

84.

Nochmal Ecke für RWO

Duschke hatte die Hereingabe geklärt.

82.

Grebe geht auf die linke Seite

Sicherlich nicht seine Stammposition, aber Flanken kann er auch von dort.

82.

Wechsel Wuppertaler SV

Für Davide Leikauf kommt Daniel Grebe ins Spiel.

8
Daniel Grebe
Daniel Grebe
Davide Leikauf
2
Davide Leikauf
80.

Gibt es den "Lucky Punch"?

Beide Teams hatten ihre Möglichkeiten: Schafft es der WSV den entscheidenden Wirkungstreffer zu landen?

79.

2330 Zuschauer sind dabei

an einem sehr regnerischen Samstag!

78.

Manno fast direkt aufs Tor

Windmüller bekommt noch den Fuß dazwischen, der Ball geht knapp am Tor vorbei!

76.

Kraftakt von Heidemann

der den Ball zwei Mal auf links unglaublich gut behauptet und dann gelegt wird. Kurz vor der Torauslinie, knapp an der Strafraumkante auf der linken WSV-Seite gibt es jetzt einen gefährlichen Freistoß.

74.

An die Latte

köpft hier Schikowski nach einer Ecke! Wickl hatte den Ball etwas unterschätzt und war schon in Richtung Aus gelaufen.

72.

Der WSV drückt

weiterhin. Auch die Wechsel deuten darauf hin: Stevie will hier die Punkte im Stadion am Zoo behalten!

71.

Wechsel Rot-Weiß Oberhausen

Für Dominik Reinert kommt Aloy Okechi Ihenacho ins Spiel.

68.

Die darauffolgenden

Ecke köpft Windmüller in Richtung Tor, der Ball geht aber deutlich vorbei.

67.

Und weiter geht die wilde Fahrt

Heidemann mit einem Kracher aus 18 Metern - Udegbe mit den Fäusten!

66.

Heidemann

gibt den Ball in die Mitte, Dowidat schießt Udegbe an und Kramer steht da, wo ein Torjäger stehen muss und macht ihn rein!

65.
13
Christopher Kramer

TOOOOOOOOOOR FÜR DEN WSV!

Unser Torschütze mit der Nummer 13: Christopher Kramer

64.

Khadraoui geht auf die Sechs

Dowidat sortiert sich hinter Kramer ein.

64.

Wechsel Wuppertaler SV

Für Kevin Pytlik kommt Yassine Khadraoui ins Spiel.

19
Yassine Khadraoui
Yassine Khadraoui
Kevin Pytlik
27
Kevin Pytlik
63.

Wechsel Wuppertaler SV

Für André Mandt kommt Dennis Dowidat ins Spiel.

11
Dennis Dowidat
Dennis Dowidat
André Mandt
6
André Mandt
62.

Jetzt RWO

Wickl klärt zu kurz, hält dann aber den direkten Schuss gut, allerdingskommt er in die Mitte zu Hermes. Der haut den Ball aus bester Lage deutlich über das Tor!

59.

Beste Stimmung beim WSV

Das Team will, die Ränge merken das! Manno bolzt den Ball derweil nach einer Ecke zwei Meter über das Tor.

57.

Und wieder der WSV

Leikauf und Kramer sind schon im Strafraum, Leikauf spitzelt Kramer die Kugel zu. Der wartet 10 Meter vor dem Tor etwas zu lange und RWO kann klären.

55.

Genau in der Druckphase

bekommt RWO hier den Elfmeter. Ärgerlicher geht es für den WSV kaum.

54.

Tor Rot-Weiß Oberhausen

Torschütze mit der Nummer 15: Maik Odenthal

54.

Elfmeter RWO

im Gegenzug senst Pytlik im Strafraum einen Spieler von RWO um - Elfmeter.

52.

Und schon wieder

eine richtig gute Chance, jetzt geht das hier im Minutentakt rund: Mandt bekommt eine gute Flanke von Leikauf, wird aber von seinem Bewacher drei Meter vor dem Tor an einem konsequenten Kopfball gehindert. Der abgefälschte Ball geht zu Wirtz, der über die Kugel semmelt...

52.

Und jetzt wird es fahrlässig

Ein Freistoß von Mandt geht auf den zweiten Pfosten, an dem der WSV erneut nicht den Fuß an die Kugel bekommt um den Ball einzulochen.

51.

Wechsel Rot-Weiß Oberhausen

Für Felix Haas kommt Jasper Stojan ins Spiel.

49.

WSV mit Wucht aus der Pause

Doppelchance, beide Male war Manno beteiligt: Erst läuft er, von Haas begleitet, auf Udegbe zu und kriegt den Körper vor eben diesem nicht mehr ganz hinter die Kugel, dann missglückt eigentlich seine Flanke von rechts, geht aber noch gegen den Außenpfosten!

47.

Kramer!

Der Vollblutstürmer bekommt den Ball in den Lauf serviert und geht von rechts in den Strafraum. Vor Keeper Udegbe hat er sich den Ball knapp zu weit vorgelegt und Udegbe hat die Kugel - eine Ablage auf Manno hätte dem WSV wohl das 1:0 beschert!

46.

Keine Wechsel

auf beiden Seiten.

46.

Anstoß zweite Halbzeit

45.

Die Teams sind wieder auf dem Rasen

und wir wieder am Tickerplatz - kann weitergehen

45.

Leichte Vorteile für #DieRotBlaueEinheit

Unser Fazit: Eine Führung ist weder für die eine, noch für die andere Mannschaft aktuell übermäßig verdient, die höheren Chancendichte hatte jedoch knapp der WSV. Trainer Stefam Vollmerhausen holt die Jungs auf dem Rasen nochmal zusammen, dann geht es unter dem Applaus der Fans in die Kabine!

45.

Ende 1. Halbzeit

45.

Schuss von RWO

aufs Tor von Wickl: Odenthal verzieht aber deutlich, dann ist Pause!

44.

Duschke kommt ran

an die Ecke, köpft sie aber deutlich über das Tor.

42.

Flanke Leikauf

und dann muss Haas vor Manno retten! Der hätte sich die Ecke dann aussuchen können, aber der Lange mit der Mähne köpft den Ball zur Ecke!

41.

Auch mal mit dem Hinterkopf

versucht es Kramer nach einer Manno-Flanke. Udegbe hat den Ball aber sicher. Da war mit der hinteren Rübe zu wenig Druck auf dem Ball.

39.

Viele Kombinationen beim WSV

Wenige lange Bälle heute, auf die Stevie Vollmerhausen ja oft gesetzt hatte. Heute wird sehr viel spielerisch gelöst.

37.

Schmetz auf Leikauf

Er bekommt er die Kugel aber nicht vor der Auslinie.

36.

Vorbild vielleicht

die Ausführung war aber deutlich schlechter als Goretzkas gestern: Flach in die Mauer.

35.

Freistoß TWO

Knapp 20 Meter vor derm WSV-Tor. Mandt hatte gefoult und RWO hoffentlich nicht das gestrige Spiel der Schalker Nachbarn als Vorbild.

33.

Schöne Aktion von Manno und Kramer

Nach dem Seitenwechsel von Leikauf hat Manno viel Platz und setzt in der Mitte Kramer ein. Sein Gegenspieler rettet vor dem einköpfbereiten Stürmer zur Ecke, die dem WSV aber nichts einbringt.

30.

Viel Stückwerk

Beide Teams bekommen ihr Spiel aktuell noch nicht auf den Rasen. Meist versanden die Möglichkeiten schon im Mittelfeld.

26.

Kleine Unsicherheit von Wickl

Der den folgenden Abstoß zu Schmetz bringt, aber mit dem herannahenden Schikowski nicht gerechnet hat. Kurze Schrecksekunde, Oberhausen macht aber nichts draus.

25.

Nicht gefährlich

Zumindest die Ecke nicht, sein Nachschuss geht zumindest aufs Tor.

24.

Ecke RWO

Die schießt Tim Hermes.

21.

Jetzt eilt auch Kramer zurück

und klärt den Ball quasi als Sechser vor dem Strafraum. Oberhausen kommt so langsam.

20.

Foul?

Manno reklamiert auf Linksaußen nach einem Einwurf geschubst worden zu sein. Schiri Ernst lässt das kalt, auch seine Assistenten winken nicht. Abstoß RWO.

18.

Harte Gangart

Manno legt Odenthal auf Höhe der Mittellinie. Keine gelbe Karte, aber schon ein etwas härteres Foul.

17.

Mandt schießt den Freistoß

aus ähnlicher Position wie vor einigen Minuten knapp am Tor vorbei! "Da hätte nur einer mal den Fuß hinhalten müssen!", würde man in der Kreisliga sagen.

15.

Es wird gegrätscht

und für Schiri Ernst etwas zu viel: Mandts Aktion auf Höhe der Mittellinie wird abgepfiffen.

14.

Scheelen war der Leidtragende

von Leikaufs Einsatz. Der steht jetzt aber wieder.

13.
2
Davide Leikauf

gelbe Karte Wuppertaler SV

Davide Leikauf sieht die gelbe Karte

13.

Zurück auf den Platz

Der WSV ist aktiver aber aktuell nicht zwingend. Leikauf geht gerade ungestüm in den Zweikampf im Aufbauspiel von RWO und sieht direkt gelb.

10.

Exkurs

Nachdem unser Ausflug in die Mode beim vorletzten Spiel schon gut angekommen ist, wollen wir uns jetzt kurz mit der Frisur von Ex-WSV Spieler Felix Haas beschäftigen. Der spielt schon länger bei RWO in der Innenverteidigung und "länger" ist bei der Löwenmähne auch ein gutes Stichwort. Oder hinsichtlich des Begriffs "Löwe" vielleicht ein Wechselgrund zurück an die Wupper.

8.

Die Taktik

Über die Flügel versucht es der WSV auch mit neuem Personal: Links übernimmt Heidemann den offensiven Außenverteidiger, der in dem bekannten System der letzten Wochen bei Weitem kein klassischer Außenverteidiger ist. Das gleiche Spiel übernimmt Wirtz auf rechts, unterstützt von Manno. Vorne ganz allein: Christopher Kramer.

8.

Die Taktik

Über die Flügel versucht es der WSV auch mit neuem Personal: Links übernimmt Heidemann den offensiven Außenverteidiger, der in dem bekannten System der letzten Wochen bei Weitem kein klassischer Außenverteidiger ist. Das gleiche Spiel übernimmt Wirtz auf rechts, unterstützt von Manno. Vorne ganz allein: Christopher Kramer.

7.

Eckenfestival

Diesmal eingeleitet von Wirtz' Flankenversuch. Wieder darf Mandt den Ball reinbringen.

6.

Unter Druck

Der WSV kommt, trotz der Ausfälle, gut über die Außen. Heidemanns Flanke wird zur Ecke geklärt, an die Manno beinahe heran kommt!

6.

Zu flach

RWO kann den Ball klären.

5.

Der WSV übernimmt die Initiative

Windmüller holt den Freistoß raus. Direkt an der linken Seitenauslinie bringt jetzt wohl Mandt die Kugel in Richtung Udegbe.

3.

Erste Probe

von Pytlik an Schikowski von RWO, aus seinem Befreiuungsschlag resultiert ein guter Angriff, der in einer WSV Ecke mündet. Bei der gibt es, passend zum Wetter, ordentlich Kuddelmuddel vor der Kiste. Hermes klärt dann für RWO.

1.

Leikauf ist der neue Hagemann

Zumindest die Position vom agilen Außen wird Davide Leikauf übernehmen. Technisch versiert ist der Allrounder, zuletzt war er oft auf den defensiven Außenbahnen aktiv. Wie er es heute näher am gegnerischen Tor meistert, sehen wir heute!

1.

Anstoß

14:01

Noah Gulden

steht heute im Kader der ersten Mannschaft, normalerweise ist er in der U19 aktiv. Ob der Verletztenliste ist das keine verwunderliche Aktion.

14:00

Der WSV in rot

und Oberhausen in schwarz. An der Pfeife ist heute Alexander Ernst!

14:00

Die Teams stehen bereit - Wuppertaler Wetter ebenfalls

Auf den Rängen ist es recht leer, was natürlich auch am Dauerregen liegt. Die Gästribüne ist mit ca. 130 Oberhausern gefüllt.

13:56

Pagano und Hagemann

waren die bestimmenden Personen in der vergangenen Woche - dabei steht keiner von beiden heute auf dem Rasen: Beide fallen mit schwerwiegenden Verletzungen aus, Stevie Vollmerhausen setzt heute auf die zuletzt in der zweiten Reihe agierenden Enzo Wirtz und Davide Leikauf von Beginn an.

13:54

Die Serie von RWO

Oberhausen kommt mit breiter Brust zum WSV: Drei Siege in Serie hat das Team von Trainer Mike Terranova zu verbuchen. Beim WSV steht ein Ex-RWO Spieler in der Startelf: Sebastian Wickl! EIn anderer hat es nicht in den Kader geschafft: Raphael Steinmetz. Ein Interview mit beiden vor dem Spiel gibt es auf der Homepage des WSV!

13:50

Und nun zum Ticker

Hallo aus dem Stadion am Zoo zum Traditionsduell zwischen dem WSV und RWO! Die älteren werden sich erinnern: Dieses Duell gab es schon so oft, dass sich aus den Statistiken dazu nichts lesen lässt. An die letzten Heimspiele erinnert man sich auf Seiten des WSV aber gern, schließlich war unter anderem ein Sieg im Elfmeterschießen im Niederrheinpokal dabei. Damals der glückliche Siegtorschütze für den WSV: Peter Schmetz, der auch heute wieder in der Innenverteidigung aufläuft!

13:44

Und hier die Aufstellung unseres WSV!

Auf gehts Rot-Blau!

  • 2
    Davide Leikauf
    Davide Leikauf
    Abwehr
  • 4
    Gino Windmüller
    Gino Windmüller
    Abwehr
  • 6
    André Mandt
    André Mandt
    Mittelfeld
  • 10
    Gaetano Manno
    Gaetano Manno
    Mittelfeld
  • 13
    Christopher Kramer
    Christopher Kramer
    Angriff
  • 17
    Enzo Wirtz
    Enzo Wirtz
    Mittelfeld
  • 21
    Niklas  Heidemann
    Niklas Heidemann
    Abwehr
  • 22
    Peter  Schmetz
    Peter Schmetz
    Abwehr
  • 25
    Tristan Duschke
    Tristan Duschke
    Abwehr
  • 27
    Kevin Pytlik
    Kevin Pytlik
    Abwehr
  • 29
    Sebastian Wickl
    Sebastian Wickl
    Tor
Ersatzbank
  • Joshua Mroß,
  • Daniel Grebe,
  • Dennis Dowidat,
  • Marco Cirillo,
  • Yassine Khadraoui,
  • Noah Gulden
  • Emre Bayrak
13:41

Aufstellung unserer Gäste aus Oberhausen

Trainer Mike Terranova schickt folgende Elf ins Rennen.

  • 27
    Robin Udegbe
    Robin Udegbe
    Tor
  • 4
    Robert Fleßers
    Robert Fleßers
  • 11
    Patrick Schikowski
    Patrick Schikowski
  • 13
    Dominik Reinert
    Dominik Reinert
  • 14
    Daniel Heber
    Daniel Heber
  • 15
    Maik Odenthal
    Maik Odenthal
  • 16
    Rafael Garcia
    Rafael Garcia
  • 17
    Tim Hermes
    Tim Hermes
  • 23
    Kai Nakowitsch
    Kai Nakowitsch
  • 26
    Alexander Scheelen
    Alexander Scheelen
  • 31
    Felix Haas
    Felix Haas
Ersatzbank
  • Krystian Wozniak,
  • Jasper Stojan,
  • Can Serdar,
  • Aaron Langen,
  • Tarik Kurt,
  • Aloy Okechi Ihenacho
  • Marvin Lorch